Tortilla

Tortilla

Drucken Rate
Stufe des Energieverbrauchs : 1
Gericht: Frühstück, Hauptgericht, Kleinigkeit
Land & Region: Mediterran
Keyword: Ei, Frühstück
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten

Equipment

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Pfanne
  • Quirl oder Küchenmaschine
  • Teller

Zutaten

  • 2 Eier
  • 1 große Kartoffeln
  • ¼ große Zwiebel
  • 25 ml Olivenöl

Anleitungen

  • Kartoffeln schälen, waschen und in 3 mm dicke Scheiben hobeln. Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden.
  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Kartoffeln und Zwiebeln abwechselnd einschichten und jede Schicht nach Bedarf würzen. Bei geringer Hitze knapp gar schmoren lassen und hin und wieder umrühren. (Die Kartoffeln nicht braun werden lassen) Kartoffeln und Zwiebeln abtropfen lassen und das Fett auffangen.
  • Die Eier schaumig schlagen. Kartoffeln und Zwiebeln mit der Ei-Masse übergießen und 10 Minuten stocken lassen.
  • 2 EL des Fettes in der Pfanne sehr heiß werden lassen, Kartoffel-Zwiebel-Ei-Masse zugeben, glatt streichen und die Hitze reduzieren.
  • Tortilla mit Hilfe eines Tellers umdrehen und die Oberseite ebenfalls braun werden lassen. Anschließend in Kuchenstücke schneiden und warm oder kalt servieren.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung