Omelettrollen mit Kräuterfüllung

Omelettrollen mit Kräuterfüllung

Drucken Rate
Stufe des Energieverbrauchs : 50
Arbeitszeit: 30 Minuten

Equipment

  • Salatschleuder
  • Pfanne

Zutaten

  • 1 Bund Petersilie
  • 12 Eier
  • 20 g Butter
  • 150 ml Milch
  • 150 g geriebener Parmesan

Anleitungen

  • Backofen auf 180°C vorheizen.
  • Parmesan fein reiben.
  • Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken.
  • Eier nacheinander aufschlagen, in einer Schüssel mit der Milch verquirlen und mit Paprika und Muskat würzen.
  • Butter in der Pfanne aufschäumen.
  • Die Hälfte der Eier in die Pfanne gleiten lassen und bei schwacher Hitze stocken lassen. Sobald die Ränder fest werden, die Oberfläche mit dem Parmesan bestreuen und das Omelett für etwas 15 Minuten in den vorgeheizten Backofen schieben.
  • Omelette auf einen großen Teller gleiten lassen, mit der Petersilie bestreuen, von einer Seite her aufrollen.
  • Zum Servieren die Rolle in 5 gleich große Röllchen schneiden.

Notizen

Tipp:
Auch Omeletts aus einer runden Pfanne lassen sich aufrollen. Die Ränder werden jedoch nicht so gleichmäßig.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung