Chili-Hähnchen mit grünem Gemüse

Chili-Hähnchen mit grünem Gemüse

Drucken Rate
Stufe des Energieverbrauchs : 20
Arbeitszeit: 40 Minuten

Equipment

  • Topf mit Dämpfereinsatz

Zutaten

  • 1 rote Chilischote
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Stück Ingwer 6cm
  • 400 g Brokkoli
  • 200 g grüne Bohnen
  • 200 g Zuckerschoten
  • 600 g Hähnchenbrust
  • 2 TL neutrales Öl
  • Chiliflocken
  • 2 TL Sesamöl
  • Japanische Sojasauce

Anleitungen

  • Die Chilischote waschen, trocken tupfen und in dünne Ringe schneiden. Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Den Ingwer schälen und in feine Streifen schneiden. Brokkoli, Bohnen und Zuckerschoten waschen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Die Hähnchenbrust unter fließendem kaltem Wasser waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in Stücke schneiden. Das Fleisch von beiden Seiten mit Salz würzen. Mit dem neutralen Öl in der Pfanne bei mittlerer Temperatur rundum anbraten. Chili, chiliflocken und Knoblauch hinzufügen. Den Deckel auf die Pfanne legen und bei schwacher Hitze in 5-10 Minuten gar ziehen lassen
  • Inzwischen Wasser in einem Topf mit Dämpfeinsatz zum Kochen bringen und das grüne Gemüse im Dampf garen. Das Gemüse mit Sojasauce und Sesamöl würzen und auf 4 Portionsschälchen verteilen. Das Hähnchenfleisch dazu geben. Mit Sojasauce und Sesamöl servieren

Notizen

Dieses schnelle Abendessen kommt mit Tiefkühlgemüse auf Höchstgeschwindigkeit!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung