Curry-Kürbis-Suppe

Drucken Rate
Stufe des Energieverbrauchs : 5
Gericht: Suppe
Keyword: Gemüsesuppe
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Garzeit: 25 Minuten

Equipment

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Topf
  • Pürierstab

Zutaten

  • 200 ml Suppenbrühe
  • 50 g Crème fraîche
  • 15 g frischer Ingwer
  • ¼ Hokkaido-Kürbis
  • ¼ Zwiebel
  • 1 Prise Currypulver
  • 1 Prise Kreuzkümmel
  • 1 Prise Suppenwürze
  • Olivenöl
  • Chili frisch
  • Pfeffer

Anleitungen

  • Kürbis waschen (ggf. beschädigte Stellen wegschneiden), zerteilen, entkernen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Ingwer reiben oder klein schneiden.
  • Zwiebel schälen, würfeln, in einem erhitzten Topf mit etwas Olivenöl andünsten und mit Suppenwürze würzen.
  • Kürbiswürfel zugeben, mit Suppenbrühe aufgießen und Ingwer, Currypulver, Kreuzkümmel und Chili und Pfeffer nach Bedarf zugeben.
  • Alles ca. 20 – 25 Minuten köcheln lassen und dann vorsichtig pürieren.
  • Zuletzt mit Crème fraîche abschmecken und servieren.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung