Eierpfanne mit Avocado

Drucken Rate
Stufe des Energieverbrauchs : 1
Gericht: Frühstück, Hauptgericht
Keyword: Avocado, Ei, Frühstück
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Arbeitszeit: 25 Minuten

Equipment

  • Messer
  • 2 Pfannen
  • Quirl oder Küchenmaschine
  • Kochlöffel

Zutaten

  • 100 g passierte Tomaten
  • 25 ml Gemüsebrühe
  • 2 Eier
  • ¼ rote Paprikaschote
  • ¼ gelbe Paprikaschote
  • ½ Chilischoten
  • ½ feste Avocados
  • 2 TL Mandelblättchen
  • 1 TL Erdnussöl
  • Pfeffer
  • Chilipulver
  • Kreuzkümmelpulver

Anleitungen

  • Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Öl anrösten.
  • Paprikaschoten und Chilis putzen, halbieren, entkernen und innen wie außen waschen. Avocados halbieren, entkernen und auslöffeln.
  • Anschließend alles in kleine Würfel schneiden und zu den Mandelblättchen geben.
  • Mit den Gewürzen nach Bedarf abschmecken und die Gemüsebrühe zugießen. Bei milder Hitze ca. 3 Minuten garen lassen.
  • In einer weiteren Pfanne das Öl erhitzen und die passierten Tomaten darin 1-2 Minuten köcheln lassen.
  • Eier verquirlen und mit den Gewürzen abschmecken, langsam in die Tomatenmasse einrühren und unter stetigem Rühren ca. 3-5 Minuten stocken lassen.
  • Das Gemüse mit dem Tomaten-Rührei anrichten und sofort servieren.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung